Existenz­gründung


Sie haben den Wunsch, sich selbständig zu machen und fragen sich, welche Schritte Sie auf dem Weg zur Existenzgründung gehen müssen. Mit unserer Existenzgründungsberatung finden Sie schnell die richtigen Antworten auf Ihre Fragen zur geplanten Existenzgründung:

  • Vorbereitung auf die Existenzgründung
  • Gründungskonzept – Businessplan
  • Kapitalbedarfsermittlung – Finanzplanung
  • Finanzierung - Förderung - Bankgespräch
  • Fachkundige Stellungnahme - Gründungsförderung
  • Gründungsformalitäten - Starthilfe

Mit unserer Existenzgründungsberatung erhalten Sie eine Geschäftsideenbewertung mit Tragfähigkeitsberechnung, Rentabilitätsberechnung, Liquiditätsplanung als Entscheidungsgrundlage und als Basis der Vorhabensbeschreibung der Existenzgründung.

Sie haben sich zur Existenzgründung entschieden und benötigen ein Gründungskonzept zur Finanzierung und Realisierung Ihrer Ziele. Sie möchten erfahren, welche Förderprogramme Sie für Ihre Existenzgründung nutzen können. Wir helfen Ihnen mit unserer Existenzgründungsberatung dabei, einen bankfähigen Businessplan zu erarbeiten, der zur Finanzierungsbeantragung von entsprechenden Banken und Förderinstituten gefordert wird.

Sie haben sich auf Ihre Existenzgründung gründlich vorbereitet und brauchen zur Beantragung vom Gründungszuschuss eine fachkundige Stellungnahme. Wir erledigen mit Ihnen die Gründungsformalitäten und unterstützen Sie mit unserer Existenzgründungsberatung beim Bankgespräch zur Beantragung von Finanzierungs- und Förderprogrammen.

Zur Finanzierung Ihrer Existenzgründung schlagen wir in erster Linie die Finanzierungsprogramme der KfW-Mittelstandsbank (www.kfw.de) vor, bei Bedarf ergänzend mit den Programmen der Investitionsbank Schleswig-Holstein ( www.ib-sh.de) und der Bürgschaftsbank Schleswig-Holstein GmbH (www.bb-sh.de). Mit unserer Existenzgründungsberatung verbessern Sie Ihre Erfolgschancen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: